einphasiger Anschluss

Ein Wechselrichter (auch Inverter genannt) wandelt den von Solarmodulen erzeugten Gleichstrom in Wechselstrom des öffentlichen Stromversorgungsnetzes um und ermöglicht somit die Nutzung Ihres selbst erzeugten Stromes.

Hier finden Sie Wechselrichter für die einphasige Installation, sprich für den Anschluss an eine Phase Ihres dreiphasigen Hausstromnetzes. Abhängig vom Modell kann der Inverter via Schukostecker, Einspeisestecker oder auch fest am Zähler angeschlossen werden.